Andachten

17. Januar 2021

 „Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade.“

Johannes-Evangelium 1, 16

Um Fülle geht es an diesem Sonntag, um Überfluss und Lebensfreude die uns mit Gottes Gegenwart in dieser Welt geschenkt ist.

Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen

6.Januar/10. Januar 2021

„Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon.“

Johannes-Brief

  • Wie kann uns dieses Licht von Weihnachten erreichen und anrühren? Wie können wir es in die Welt tragen? 
  • Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen

1. Januar 2021

Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.“

Hebräerbrief 13,8

Wieder ein neues Jahr - in unsere Hände gelegt, in unsere Füße gepflanzt, unseren Herzen geschenkt.

Was nehmen wir mit aus dem alten Jahr? Was lassen wir zurück?

Was wird uns im neuen Jahr herausfordern, was erfüllt uns mit Sorge, worauf freuen wir uns,?

In dem allen bleibt Gott derselbe, denn Gott ist treu.

Weiterlesen

25. Dezember 2020

„Das Word ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit“

Johannesevangelium 1

Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen

20. Dezember 2020

„Freut euch am Herrn allewege!

Und wieder sage ich: Freut euch! Der Herr ist nahe.“

Paulus im Brief an die Philipper 4.4

Der 4. Advent steht im Zeichen der Vorfreude. Oft ist es für uns das Schönste sich auf einen schönen Moment, auf ein Fest, auf eine Begegnung…  vorzubereiten.

So ist es auch im Advent. Mit all unseren Bräuchen und Traditionen gehen wir auf das Fest der Geburt Jesu zu. Die Vorfreude steigt mit jeder angezündeten Kerze…

Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen