Evangelische Kirche deutscher Sprache in Griechenland
Gemeinde Thessaloniki

Vielfältig, standhaft, zugewandt – Ein Teil im Mosaik

Mitten im Herzen von Griechenlands zweitgrößter Stadt, in einer belebten Geschäftsstraße, liegen die Gemeinderäume der Evangelischen Kirche deutscher Sprache. Gottesdienste und Gesprächsrunden gehören ebenso zu unseren Angeboten wie ein hohes soziales Engagement. Hier erfahren Menschen unabhängig ihrer Religionszugehörigkeit, Kultur und Nationalität praktische Lebenshilfe und seelsorgerliche Begleitung.

Neuigkeiten

Flohmarkt auf der Öko-Farm

» Lesen

Spendenaufruf für den Flohmarkt

» Lesen

Gedanken zum 4.Sonntag nach Ostern/Kantate 15. Mai 2022

» Lesen

Gedanken zum 3.Sonntag nach Ostern/Jubilate 8. Mai 2022

» Lesen

Alle Neuigkeiten anzeigen

Auf einen Blick

Gemeinde

Gemeinde

Unsere Gemeinde ist eine von vier evangelischen Gemeinden deutscher Sprache in Griechenland, die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begleitet werden.

Mehr erfahren

Soziale Arbeit

Soziale Arbeit

In unserer sozial-diakonischen Arbeit befassen wir uns mit der Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Familien unabhängig ihrer Nationalität und Religion.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Das Leben in unserer Gemeinde ist vielseitig. Bei unseren Treffen und Veranstaltungen kommen Menschen zusammen und finden ein Stück Heimat in Sprache und Kultur.

Mehr erfahren

Monatslosung Mai 2022

"Ich wünsche dir in jeder Hinsicht Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlergeht."

3. Johannes 2

Jahreslosung 2022

"Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen."


Johannes 6,37

Zuständigkeitsbereich

Zuständigkeitsbereich

Unsere Gemeinde in Thessaloniki ist eine von vier evangelischen Gemeinden deutscher Sprache in Griechenland. Sie steht in einem partnerschaftlichen Verhältnis zu der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Unser Zuständigkeitsbereich umfasst Nord- und Mittelgriechenland. Er reicht von Alexandroupolis an der türkischen Grenze bis nach Igoumenitsa im Westen und Volos im Süden.

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns!

Als Auslandsgemeinde finanzieren wir uns weitgehend durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Doch auch freiwillige Helfer werden immer benötigt. Alle Informationen zur Mitgliedschaft und unseren Freiwilligendiensten sowie Bankverbindungen für Spenden finden Sie unter folgendem Link:

Mehr erfahren