Neuigkeiten

Ab jetzt zählen wir die Wochen bis zum Ende des Kirchenjahres.

Dieser Sonntag ist geprägt von der Sehnsucht nach Erneuerung.

Wann bricht sie endlich an die Zeit, die Gott uns versprochen hat, in der wir ohne Angst, Schrecken und Sorgen leben können?

Wann wird endlich Frieden sein – in unserem Leben und im Leben dieser Welt?

Weiterlesen

„Gerechtigkeit erhöht ein Volk; aber die Sünde ist der Leute verderben.“ Sprüche 14,34

Der Buß- und Bettag ist ein Tag der Umkehr und der Neuausrichtung. Er gibt uns die Möglichkeit den eigenen Kurs zu überprüfen und ehrlich zu sein vor mir selbst, den anderen und vor Gott.

Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen

Unser Hygienekonzept:

Wir freuen uns, dass es wieder möglich wird, sich in der Gemeinde zu treffen. Damit sich alle in den Gemeinderäumen sicher fühlen können, hat der Gemeindekirchenrat in seiner Sitzung vom 15. September 2021 folgendes Vorgehen beschlossen, der 3G Regel zu folgen. 

Daraus ergibt sich, dass Nichtgeimpfte zur Vorlage eines negativen Schnelltests verpflichtet sind. Dieser Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Weiterlesen

Am Reformationstag erinnern wir uns an die Anfänge unserer kirchlichen Tradition.

Unter der Überschrift „Was zählt“ vergegenwärtigen wir uns, was für uns unverzichtbar geworden ist für unseren Glauben und unsere Tradition.

Der Wochenspruch gibt uns einen Hinweis aus Sicht des Apostels Paulus. An seine Gemeinde in Korinth schreibt er (1. Kor. 3,11):

„Einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.“

Friede sei mit euch von Gott dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Amen

Weiterlesen

Wie handeln wir, wenn wir mit Worten oder Taten angegriffen werden?

Was machen wir, wenn wir unrechtmäßig beschuldigt werden?

Welchen Stellenwert haben Familie und Freund für unsere Entscheidungen?

Reagieren wir als Christen anders als andere?

Weiterlesen