Weihnachtsbasar

Seit vielen Jahren veranstalten wir am 1. Advent zwischen 10 und 15 Uhr einen traditionellen Weihnachtsbasar in den Räumen der Deutschen Schule in Thessaloniki. Die Veranstaltung lebt von den unterschiedlichen Fähigkeiten der vielen UnterstützerInnen, die sich zu dieser großen Aktion zusammenfinden. Mit dem Erlös finanzieren wir einen großen Teil unserer Gemeinde- und Sozialarbeit. Melden Sie sich, wenn Sie uns unterstützen möchten!

Verkaufsstände

Verkaufsstände

An den Verkaufsständen finden Sie von unseren Gemeindemitgliedern hergestellte Adventskränze, weihnachtliche Leckereien (z.B. Stollen aus Edessa und Kavala, Marmeladen, etc.) sowie eine große Auswahl an Kunsthandwerk und Büchern.

Leckereien

Leckereien

Im „Weihnachtscafé“ können Sie sich niederlassen bei selbst gemachter Schwarzwälder-Kirschtorte und Käsekuchen. Im Außenbereich gibt es Glühwein und Punsch, Bratwurst mit Kartoffelsalat und Sauerkraut.

Spiel und Spaß

Spiel und Spaß

Eine große Tombola mit Losverkauf und Preisen von Firmen sowie Privatpersonen aus dem ganzen Stadtbereich erfreut viele Gäste. Musikalisch umrahmt wird der Weihnachtsmarkt von Blas-, Gitarrenmusik und von verschiedenen Chören.

Kinder

Kinder

Im Bereich der Grundschule bieten wir ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und eine Weihnachtslandschaft, die zum Hören der Weihnachtsgeschichte einlädt. Zusätzlich findet auf dem Weihnachtsbasar ein Kinderflohmarkt statt.

Das könnte Sie interessieren

Gemeindemitglieder zünden Kerzen an

Gemeinde

Unsere Gemeinde ist eine von vier evangelischen Gemeinden deutscher Sprache in Griechenland, die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begleitet werden.

Mehr erfahren

Bild einer Blume

Soziale Arbeit

In unserer sozial-diakonischen Arbeit befassen wir uns mit der Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Familien unabhängig ihrer Nationalität und Religion.

Mehr erfahren

Hände mit Blume

Unterstützen

Als Auslandsgemeinde finanzieren wir uns weitgehend durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie das hier tun.

Mehr erfahren